zum IMPRESSUM
Zitatensammlung
Teil 2b: aus dem qor'ān
SURE 91
esch-schems ~ DIE SONNE
geoffenbart zu Mekka
Im Namen des 'Allāh des Erhörenden, sich Erbarmenden!
91,1
Bei der Sonne und bei ihrem Glanz
91,2
und beim Mond, wenn er ihr folgt,
91,3
und beim Tag, wenn er diese¹ enthüllt,
91,4
und bei der Nacht, wenn sie diese verhüllt,
91,5
und beim Himmel und was ihn wölbte,
91,6
und bei der Erde und was sie verbreitete,
91,7
und bei der Seele und was sie vollendete!
91,8
Ihr gewähte Er den Sinn dafür, was Recht und Unrecht ist.
91,9
Gewiss, wer diese läutert, dem wird Erfolg beschieden,
91,10
und zuschanden wird, wer sie verdirbt.
91,11
Die Thamūd leugneten die Wahrheit voll des Frevelmuts.
91,12
Als der Übelste der ihren sich erhob,
91,13
sprach der Gesandte des 'Allah: „Weg von der Kamelstute des 'Allah und von deren Tränke!”
91,14
Doch sie verwarfen ihn und zerschnitten ihr die Sehnen, darob ihr Herr sie der Vernichtung preisgab und gegen alle gleich verfuhr.
91,15
Und keine Folge fürchtet Er.
K O M M E N T A R
1 die Erde
nach «Der Koran» und Koran Übersetzung